Überreichung der Spende

Unser letztjähriges Spendenziel, das Albert-Schweitzer Kinderdorf, wurde von uns Anfang Februar besucht um die gesammelte Spende zu überbringen.

Der Witterung zum Trotz hatten sich 4 wackere Bären auf ihre Motorräder gesetzt, um den Kindern stilecht und authentisch zu begegnen. Ein paar Kids staunten auch nicht schlecht und erkundeten die Maschinen und der oder die ein oder andere traute sich auch darauf.

Mit der Geschäftsleitung und der Öffentlichkeitsbeauftragten wurden dann noch einige Fachgespräche geführt, bei der dann auch in Erfahrung gebracht wurde, das der vorhandene Kinderrat über die Verwendung der Spende mitentscheiden wird (es wird wohl für ein Netz über dem Bolzplatz geben).

Wir wünschen dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf für die Zukunft alles Gute und hoffen mit der Spende einen kleinen Beitrag geleistet zu haben, den Kindern und Jugendlichen ein wenig Freude bereitet zu haben (was durchaus an dem Abend schon bemerkt wurde). Gerne kommen wir auch mal wieder vorbei und schauen, was sich getan hat.

Daher möchten wir den Dank, den wir erhalten haben, auch weitergeben an alle die uns unterstützt haben.